mobile e.V. Logo
 
 

Publikationen der "Gesellschaft der Freunde von Möbel- und Raumkunst e.V."

Eine eigene Publikationsreihe beleuchtet bisher kaum beachtete Aspekte der Möbel- und Raumkunst. Dabei verbindet sich der wissenschaftliche Anspruch an die Texte mit professioneller Präsentation der Objekte. Somit entstehen – in der Regel in Zusammenarbeit mit den öffentlichen Einrichtungen, in denen sich die besprochenen Kunstwerke befinden - neue Quellen für die Möbelforschung.

Neben diesen gedruckt vorliegenden Publikationen beginnt Mobile mit einem zweiten Format von öffentlich zugänglichen Beiträgen aus den Reihen seiner Mitglieder.

 

Vornehmste Tischlerarbeiten aus Leipzig F.G. Hoffmann, Hoftischler und Unternehmer. Tagung anlässlich der Ausstellung.

Mit Beiträgen von:  Thomas Andersch/Katrin Heise, Peter Atzig, Thomas Fuchs, Karsten Hommel, Matthias Krahnstöver, Hans Michaelsen, Barbara Naumburg, Michael Sulzbacher.

Hrsg. von mobile - Gesellschaft der Freunde von Möbel- und Raumkunst e.V. und dem GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig.

Dresden 2016.

192 Seiten, 255 meist farbige Abb.; bei einer Spende an den Verein von wenigstens 35 € erhältlich.

Wenn Sie Interesse an dieser Publikation haben, schreiben Sie uns eine E-Mail.