mobile e.V. Logo
 
 

Tagung für NachwuchswissenschaftlerInnen im Bereich der Möbel- und Raumkunst

Internationale Tagung

„Neues zu Möbel- und Raumkunst“

Vorträge — Präsentationen — Diskussionen

Junge NachwuchswissenschaftlerInnen präsentieren ihre Forschungsprojekte und laden ein zu gemeinsamen Diskussionen. Ziel der Tagung ist es, neueste Forschungen auf dem Gebiet der Möbel- und Raumkunst zu präsentieren.

Darüber hinaus soll ein intensiverer Austausch und eine Vernetzung innerhalb der deutschsprachigen Möbel- und Raumkunstforschung über die Grenzen der einzelnen Universitäten und Fachhochschulen hinaus geschaffen werden. Die Tagung ermöglicht mit Unterstützung des Mobilier National auch eine Begegnung mit französischen NachwuchswissenschaftlerInnen.

Veranstalter: mobile – die Freunde von Möbel- und Raumkunst e. V.  in Zusammenarbeit mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, der Technischen Universität Berlin (Lehrstuhl für Kunstgeschichte), dem Deutschen Forum für Kunstgeschichte Paris und der Fachhochschule Potsdam – University of Applied Sciences (Lehrstuhl für Holzrestaurierung) in Kooperation mit dem Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte